Bodo Hänsch
Zum Sande 6b
27801 Dötlingen
Tel.: +49 4433-525
Fax: +49 4433-1469
info@blickwehr.de

Die Idee

In den 90iger Jahren war ich, Bodo Hänsch, PHK a.D. bei der motorisierten Verkehrspolizei an der A1 als Vertreter der Staffelleitung eingesetzt.

Schwere Verkehrsunfälle waren das Tagesgeschäft.

historie_01.jpg Immer wieder kam es zu Staubildungen auf der Gegefahrbahn, ja sogar zu Auffahrunfällen, weil die Verkehrsteilnehmer aus "Sensationsgier" das Unfallgeschehen aus nächster Nähe historie_02.jpg betrachten wollten. Um dies zu unterbinden, mußte mehr Personal eingesetzt werden, was dann an anderen Stellen fehlte.

Mir kam jetzt die Idee der "Unfallwand ".

historie_03.jpg Ich habe Zeichnungen gefertigt und Muster erstellt die im Laufe der Zeit immer verbessert wurden.

Jetzt nach etlichen Jahren habe ich die Idee entschlossen angegangen und mir mit der Förster u. Spille Maschinenbau GmbH einen kompetenten Kooperationspartner ins Boot geholt mit dem das BlickWehr durch ausgefeilte Technik zur Marktreife gebracht wurde.